Sandra Menke

Wie würdest Du Dich selbst beschreiben?

Energiegeladen, offen, intuitiv, optimistisch, spontan, entdeckungsfreudig, akribisch und als jemand, der gerne redet und lacht.

Was reizt Dich an Deiner Rolle und an Eliot Partnership?

Ich liebe es, Menschen zu verbinden und sie mit der richtigen Person, dem richtigen Team und dem richtigen Umfeld zusammenzubringen. Dies ist ziemlich wirkungsvoll und kann manchmal das Leben der Menschen verändern. Teil des Eliot Partnership Teams zu sein, fühlt sich an, wie ein Teil einer grossen Familie zu sein.

Was macht Dich einzigartig?

Ich bin stets neugierig und offen für Neues und darauf bedacht als Mensch zu wachsen. In den letzten zehn Jahren habe ich viel an mir selbst gearbeitet – von kultureller Körperarbeit mit einem Maori-Lehrer über Meditation in Indien bis hin zu Yoga, Feuerlauf und Coaching. Zu guter Letzt bin ich 130 km durch die grösste Sandwüste der Erde zu Fuss gewandert – das hat mich viel über Selbsterkenntnis und Teamdynamik gelehrt!

Welchen Rat würdest Du jemandem geben, der umziehen möchte?

Sei so offen wie möglich und behalte eine positive Einstellung. Denke aber auch daran, dass Du derjenige bist, der sich an die neue Kultur anpassen muss … nicht umgekehrt.

 

Sandra hat über 16 Jahre Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche. Sie begann ihre berufliche Laufbahn in der Versicherungsbranche bei einer der Big4-Gesellschaften, wo sie als Wirtschaftsprüferin einen ersten Einblick in die Versicherungs- und Rückversicherungsmärkte erhielt.

Im Laufe der Jahre verlagerte sich ihr Fokus in Richtung Client Relationship Management, Talent Management sowie Organisationsentwicklung. Während ihrer letzten Jahre bei der Swiss Re half sie ihrem Team, Prozesse zu entwickeln und zu gestalten, die eine agile Organisation und neue Arbeitsweisen unterstützen.

Darüber hinaus engagiert sich Sandra leidenschaftlich für den Organisationswandel im Hinblick auf Gleichberechtigung, Diversität und Integration von Mitarbeitern und ist deshalb auch Mitglied unseres DEI-Komitees.

Sie besuchte die Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin und die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW. Sie verfügt über ein Diplom in Wirtschaftswissenschaften und einen Master of Advanced Studies in Customer Relationship Management. Sandra hat eine Leidenschaft für Lernen und Wachstum und ist in systemischem Veränderungsmanagement und Coaching ausgebildet. Sandra spricht fliessend Deutsch und Englisch.

In ihrer Freizeit widmet sich Sandra leidenschaftlich gerne Outdoor-Aktivitäten wie Tauchen, Snowboarden, Reisen, um andere Kulturen zu entdecken und kennenzulernen. Ausserdem mag sie Tango, Oper, Ballett und Mode.

Zürich

Zürich

Lavaterstrasse 79
8002 Zurich

+41 44 201 2700